Herzliche Einladung an alle Schulklassen in unserem Geschäftsgebiet!

Schulausflüge in das Hohenloher

Freilandmuseum Wackershofen

oder

nach Langenburg mit Schlossbesichtigung

und Führung im Automuseum.

 


Nachdem im letzten Jahr über 50 Schulklassen mit über 2.500 Schülern unser Angebot angenommen haben. Freuen wir uns sehr, dass wir auch 2024 wieder unsere beliebten Schulausflüge anbieten können.

 

Sie haben die Wahl:

Schulausflüge in das Hohenloher Freilandmuseum Wackershofen

Auf Zeitreisen gehen, eintauchen in die Welt unserer Vorfahren, erfahren wie der Alltag der Menschen in früheren Zeiten war, ohne Strom und Telefon, ohne Computer und Fernsehen – das alles können Sie im Hohenloher Freilandmuseum in Wackershofen erfahren.

Eine Übersicht über die möglichen Projekte im Hohenloher Freilandmuseum finden Sie hier:


oder nach Langenburg mit Schlossbesichtigung und Führung im Automuseum.

Erleben Sie und Ihre Schüler eine exklusive Führung im Schloss und Automuseum Langenburg, wo die Schülerinnen und Schüler einmal anders die Geschichte von Menschen und ihren fahrbaren Untersätzen erleben können.

Eine Übersicht über das Programm in Langenburg finden Sie hier:


  • Wir übernehmen die Kosten für den Eintritt, die Führung und ein Projekt Ihrer Wahl bzw. eine Führung im Automuseum. Wichtig: Pro Schule ist nur ein Ausflugsziel möglich (entweder Freilandmuseum oder Automuseum)

 

Bitte beachten Sie:

Das Angebot richtet sich an alle Schulen im Geschäftsgebiet der VR Bank Heilbronn Schwäbisch Hall eG. Um allen Schulen die Gelegenheit zu geben, dieses Angebot wahrzunehmen, haben wir die Teilnehmerzahl auf max. 45 Teilnehmer zzgl. 6 Begleitpersonen pro Schule begrenzt. Selbstverständlich übernehmen wir auch die Kosten für die Begleitpersonen.